Impressum
Referenzen > Forschungs- und... 

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Durchfhrung von Seminaren zu DATEX II und dem Mobilittsdaten Marktplatz (MDM)

2016, ITS-Hessen
Ansprechpartner Herr Hahn


Weiterfhrung der ECo-AT-Beratungsleistungen fr die ASFINAG
(European Corridor Austrian Testbed for Cooperative Systems)

2016, ASFINAG Maut Service GmbH
Ansprechpartner Herr Jandrisits


Funktionales IVS-Regelwerk als Grundlage fr eine Integration von innovativen Systemelementen in die Investitionsplanung

2016, Bundesanstalt fr Straen- und Verkehrswesen
Ansprechpartner Herr Dr. Rittershaus


Entwicklung einer IVS-Referenzarchitektur fr zustndigkeitsbergreifendes Verkehrsmanagement

2015, Bundesanstalt fr Straen- und Verkehrswesen
Ansprechpartner Herr Dr. Rittershaus


Erstellung einer Urban-ITS-Vorstudie

2015, CEN/TC 278 Intelligent Transport Systems
Ansprechpartner Herr Peelen


Studie ber Architekturoptionen fr das Informationsmanagement in der Binnenschifffahrt im Rahmen des EU-Projektes Korridormanagement

2015, Bundesministerium fr Verkehr und digitale Infrastruktur
Ansprechpartner Herr Braunroth


CIMEC: C-IVS fr Mobilitt in europischen Stdten

2015, SINTEF
Ansprechpartnerin Frau Solveig


NEXT-ITS / Grenzberschreitende Intelligente Verkehrssysteme in Nordeuropa: Nationales und Internationales Projektmanagement der Bundeslnder Bremen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein

2015, Freie Hansestadt Bremen - Senator fr Umwelt, Bau und Verkehr -
Ansprechpartner Herr Bembennek


Untersuchung zum Marktdesign kooperativer Systeme zur Erhhung der Verkehrssicherheit

2014, Bundesanstalt fr Straen- und Verkehrswesen
Ansprechpartner Herr Geiler


Weiterfhrung der ECo-AT-Beratungsleistungen fr die ASFINAG
(European Corridor Austrian Testbed for Cooperative Systems)

2014, ASFINAG Maut Service GmbH
Ansprechpartner Herr Jandrisits


Untersttzungsleistungen im Rahmen von EU IVS Frderprojekten 2014-2016

2014, Landesbetrieb Mobilitt Rheinland-Pfalz
Ansprechpartner Frau Kleine


Technische Untersttzung zur Weiterentwicklung und Unterhaltung von DATEX II im Rahmen des Projektes EIP (European ITS Platform)

2014, Bundesanstalt fr Straen- und Verkehrswesen
Ansprechpartner Herr Geiler


Fachliche Untersttzung der Projektsteuerung auf dem Gebiet Verkehrsdatenaustausch im Rahmen der Metadatenplattform Verkehrsinformationen Individualverkehr

2013, Bundesanstalt fr Straen- und Verkehrswesen
Ansprechpartner Herr Dr. Rittershaus


Durchfhrung der ECo-AT-Beratungsleistungen fr die ASFINAG
(European Corridor Austrian Testbed for Cooperative Systems)

2013, ASFINAG Maut Service GmbH
Ansprechpartner Herr Jandrisits


Projektsteuerung und Qualittssicherung bei der Entwicklung und Realisierung einer Datex-II-Schnittstelle fr die VKZ Leverkusen

2013, Straen NRW
Ansprechpartner Herr Ralf Mller


Fortfhrung der nationalen Koordinierungsarbeiten CENTRICO, SERTI und EASYWAY, Phase II

2013, Landesbetrieb fr Straenbau Saarland
Ansprechpartner Herr Altmann


Erarbeitung einer Telematik-Systemarchitektur fr den Einsatz des elektronischen Befrderungspapiers und zur Verbesserung des Notfallmanagements bei der Befrderung gefhrlicher Gter

2012, Bundesministerium fr Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Referat UI 33 (Befrderung gefhrlicher Gter)
Ansprechpartner Herr Hoffmann


POSSE - Promotion of Open Specifications an Standards in Europe

2012, im Unterauftrag der OCA e.V., Ansprechpartner Herr Lange


Entwicklung einer V-ITS Architektur in Deutschland

2012, Bundesministerium fr Verkehr, Bau und Stadtentwicklung


EasyWay

Fortfhrung der Leitung der Arbeitsgruppe DATEX II (ESG5)

2011, Bundesanstalt fr Straen- und Verkehrswesen
Ansprechpartner Herr Dr. Rittershaus


ERA-NET ROAD Projekt SEAMLESS

2011, sterreichische Forschungsfrderungsgesellschaft mbH
Ansprechpartner Herr Pecharda


sim-TD Grundtests

2011, Stadt Frankfurt/Main
Straenverkehrsamt, Ansprechpartner Herr Stahnke


Nationale Koordinierungsarbeiten CENTRICO, SERTI und EASYWAY, Phase II

2011, Landesbetrieb fr Straenbau - Saarland
Ansprechpartner Herr Altmann


Erstellung einer Studie zur Gefahrguttelematik

2010, Bundesministerium fr Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Referat UI 33 (Befrderung gefhrlicher Gter), Ansprechpartner Herr Hoffmann


Fachliche Untersttzung der Projektsteuerung Verkehrstechnik des Projekts Metadatenplattform Verkehrsinformationen Individualverkehr

2009, Bundesanstalt fr Straen- und Verkehrswesen
Bundesanstalt fr Straen- und Verkehrswesen, Ansprechpartner Herr Dr. Rittershaus


EasyWay

Leitung der europischen DATEX II Arbeitsgruppe im Rahmen des europischen EasyWay-Projekts

2009, Landeshauptstadt Mainz
Ministerium fr Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau des Landes Rheinland-Pfalz, Ansprechpartner Herr Dlger


PRIORITY - optimized PRIority-management for public transpORt at traffic lights using vehicle2Infrastructure TechnologY

2009, sterreichische Forschungsfrderungsgesellschaft mbH (FFG), Anprechpartnerin Frau Zwick


SIM-TD (Sichere Intelligente Mobilitt - Testfeld Deutschland)

2008, im Unterauftrag der Stadt Frankfurt/Main, Ansprechpartner Herr Stahnke


cooperatiV

Strategische- und betreiberbergreifende Verkehrssteuerung fr den ffentlichen und individuellen Verkehr in Wien und Umland (Land Niedersterreich) insbesondere mittels optimierter Regelprozesse fr Verkehrslichtsignale

2008, Konsortialfhrung durch die Stadt Wien, Magistratsabteilung 33, Ansprechpartner Herr Ing. Hafner


OTS 2 - OTS-Kommunikation in Verbundsystemen fr Verkehrsinformation und Verkehrsmanagement.

2008, OCA e.V., Ansprechpartner Herr Schttler


DISTEL: Dienste in PNV-Verbundnetzen mit standardisierten Liniennetz- und Routendaten. 

2007, RWTH Aachen, Lehrstuhl fr Kommunikationsnetze (ComNets), Ansprechpartner Herr Dr.-Ing. Gebhardt 


Verbundprojekt Dmotion: Strategisches Verkehrsmanagement fr die Region Dsseldorf mit Entwicklung und Einrichtung eines baulasttrger- und privatwirtschaftsbergreifenden Daten-, Informations- und Strategieverbundes.

Teilprojekt: Methodologie fr eine modellgetriebene Spezifikation von Komponenten fr Systeme zum Straenverkehrsmanagement und zur Straenverkehrssteuerung und ihre Untersttzung durch marktverfgbare Spezifikationswerkzeuge 

2005, OCA e.V., Ansprechpartner Herr Schttler